Orgel-, Klavier- oder Cembalokonzerte


Direkt zum Seiteninhalt

Konzerte

KONZERTE 2024

Samstag, den 6. Januar 2024, 12.00 Uhr: Wallonisch-Niederländische Kirche, Französische Allee 12 in 63450 Hanau: "Marktkonzert", Peter-/Johannus-Orgel (Hybrid-Orgel), IV/P/85. Neujahrskonzert: Literatur und Improvisationen.

Montag, den 12. Februar 2024 (Rosenmontag), 13.00 - 17.00 Uhr: Friedrich-von-Thiersch-Saal im Kurhaus, Kurhausplatz 1 in 65189 Wiesbaden:
"Tag der offenen Orgel", Steinmeyer-Orgel III/P/51. Die Orgel kann auch von innen besichtigt werden. Die Führungen übernimmt der Kurator Friedhelm Gerecke. Die Orgel wird spielend demonstriert. Der Eintritt ist frei.

Sonntag, den 18. Februar 2024, 18.00 Uhr: Ev. Stadtkirche, Wilhelm-Leuschner-Platz 14 in 63225 Langen: "Benefizkonzert" für die neue Orgel. Oberlinger-Orgel III/P. Programm: Literatur und Improvisationen "Auf Zuruf".

Samstag, den 24. Februar 2024, 12.00 Uhr: Wallonisch-Niederländische Kirche, Französische Allee 12 in 63450 Hanau: "Marktkonzert", Peter-/Johannus-Orgel (Hybrid-Orgel), IV/P/85. Programm: Improvisationen "Auf Zuruf".

Sonntag, den 3. März 2024, 17.00 Uhr: Ev. Dreifaltigkeitskirche, Kirchstraße 27 in 64354 Reinheim OdW: Benefizkonzert für die Restaurierung der Förster und Nicolaus-Orgel, zusammen mit Bernd Genz. Programm: Literatur und Improvisationen "Auf Zuruf".

Samstag, den 16.März 2024, 12.00 Uhr: Wallonisch- Niederländische Kirche, Französische Allee 12 in 63450 Hanau: "Marktkonzert", Peter-/Johannus-Orgel (Hybrid-Orgel), IV/P/85. Programm: Literatur und eine Improvisation "Auf Zuruf".

Samstag, den 16. März 2024, 19.00 Uhr: Ev. Stadtkirche, Kirchstraße 11 in 64283 Darmstadt: Benefizveranstaltung, kriminalistische darmstädter Geschichten mit Ralf Köbler (Richter und Autor) und Kollegen. Bosch-Orgel, III/P/51. Es erklingen Improvisationen über bekannte Kriminalmelodien.

Samstag, den 6. April 2024, 12.00 Uhr: Wallonisch-Niederländische Kirche, Französische Allee 12 in 63450 Hanau: "Marktkonzert", Peter-/Johannus-Orgel (Hybrid-Orgel), IV/P/85. Programm: Improvisationen "Auf Zuruf".

Samstag, den 4. Mai 2024, 12.00 Uhr: Wallonisch-Niederländische Kirche, Französische Allee 12 in 63450 Hanau: "Marktkonzert", Peter-/Johannus-Orgel (Hybrid-Orgel), IV/P/85. Programm: Literatur und eine Improvisation "Auf Zuruf".

Freitag, den 17. Mai 2024, 21.00 Uhr: Heilig Geist Kirche, Pideritstraße 12 in 32657 Lemgo:
"Filmkonzert", zusammen mit Bernhardt Brand-Hofmeister - Wurlitzer-Orgel, II/P /6 ranks-41 Regist.+ diverse Effekte, Klavier und Synthesizer. Titel des Stummfilms: "Faust", 1924.

Montag, den 20. Mai 2024 (Pfingstmontag), 13.00 - 17.00 Uhr: Friedrich-von-Thiersch-Saal im Kurhaus, Kurhausplatz 1 in 65189 Wiesbaden:
"Tag der offenen Orgel", Steinmeyer-Orgel III/P/51. Die Orgel kann auch von innen besichtigt werden. Die Führungen übernimmt der Kurator Friedhelm Gerecke. Die Orgel wird spielend demonstriert. Der Eintritt ist frei.

Sonntag, den 26. Mai 2024, 16.00 Uhr: St. Bonifatius, Luisenstraße 33 in 65185 Wiesbaden:
"Filmkonzert", zusammen mit Bernhardt Brand-Hofmeister - Mayer-Orgel, III/P, Klavier und Synthesizer. Titel des Stummfilms: "Metropolis", Fritz Lang 1927.

Samstag, den 29. Juni 2024, 12.00 Uhr: Wallonisch-Niederländische Kirche, Französische Allee 12 in 63450 Hanau: "Marktkonzert", Peter-/Johannus-Orgel (Hybrid-Orgel), IV/P/85. Programm: Improvisationen "Auf Zuruf".

Samstag, den 13. Juli 2024, 20 - 24 Uhr: Ev. Stadtkirche, Wilhelm-Leuschner-Platz 14 in 63225 Langen: "Orgelnacht" mit 5 Organistinnen und Organisten, Oberlinger-Orgel III/P. Mein Programm ab ca. 23 Uhr: Improvisationen "Auf Zuruf".

Samstag, den 10 August 2024, 13.00 - 17.00 Uhr: Friedrich-von-Thiersch-Saal im Kurhaus, Kurhausplatz 1 in 65189 Wiesbaden: "Tag der offenen Orgel", Steinmeyer-Orgel III/P/51. Die Orgel kann auch von innen besichtigt werden. Die Führungen übernimmt der Kurator Friedhelm Gerecke. Die Orgel wird spielend demonstriert. Der Eintritt ist frei.

Sonntag, den 15. September 2024, 15.00 - 19.00 Uhr: Ev. Johanneskirche, Johannesplatz 1 in 64293 Darmstadt: Konzerte mit vier Organisten: Bernhardt Brand-Hofmeister, Bernd Genz, Christian Hopp und Evert Groen. Steinmeyer-Orgel III/P/45.

Donnerstag, den 3. Oktober 2024 (Tag der deutschen Einheit), 13.00 - 17.00 Uhr: Friedrich-von-Thiersch-Saal im Kurhaus, Kurhausplatz 1 in 65189 Wiesbaden: "Tag der offenen Orgel", Steinmeyer-Orgel III/P/51. Die Orgel kann auch von innen besichtigt werden. Die Führungen übernimmt der Kurator Friedhelm Gerecke. Die Orgel wird spielend demonstriert. Der Eintritt ist frei.

Sonntag, den 3. November 2024, 19.00 Uhr, Ev. Johanneskirche, Johannesplatz 1 in 64293 Darmstadt:"Filmkonzert", zusammen mit Bernhardt Brand-Hofmeister - Steinmeyer-Orgel III/P/45, Klavier und Synthesizer. Titel des Stummfilms wird noch bekannt gegeben.

Samstag, den 16. November 2024, 19.00 Uhr, Ev. Oranier Gedächtnis Kirche, Lutherstraße 4a in 65203 Wiesbaden-Biebrich:"Filmkonzert", zusammen mit Bernhardt Brand-Hofmeister und Thomas Schermuly - Walcker-Orgel III/P/42, Klavier und Synthesizer. Titel des Stummfilms wird noch bekannt gegeben.

Dienstag, den 10. Dezember 2024, 18.30 Uhr: Katholische Pfarrkirche St. Vitus, Hauptstraße 100 in 92253 Schnaittenbach (Oberpfalz):
Benefizkonzert, Programm: Literatur und symphonische Improvisationen "Auf Zuruf".


evert.groen@web.de



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü